Besteht Gefahr auf den Strassen durch chinesische Autos?

Schon wieder wurde ein chinesisches Auto aus dem Verkehr genommen. Auch dieses Modell ist beim ADAC durch den Sicherheitstest gefallen. Wenn mit diesem Auto jemand einen Auffahrunfall mit nur 64km/h gehabt hätte, wäre wohl niemand lebend aus dem Auto gestiegen.Ich frage mich, wie solche Autos auf dem deutschen Markt zugelassen werden können.In unserem Staat wird alles überprüft, aber wenn es um Menschenleben geht, ist man so oberflächlich.Man könnte ja meinen, daß ein Einfuhrstop erlassen wurde.Nein, das ist nicht geschehen.Der Hersteller darf sogar weiterhin nach Deutschland exportieren.Wie denken Sie darüber?

Themen
Antworten (1)
Moderator
@Indianer

Ich sage dazu:

http://www.automobil-blog.de/2007/06/21/angeblich-spektakularer-crashtest-chinesisches-auto-erzielt-beim-adac-versuch-nur-1-von-5-ncap-sternen

Soweit bekannt ist fliegt der jedes mal durch. Darüber machen sich auch Fachzeitschriften lustig. Und BMW klagt wegen Produktionsdesign klau. Wer kauft denn sowas?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren