Blasenschwäche - ist Oxybutynin ein nachhaltiges Mittel?

Mein Mann hat eine Blasenschwäche und bekam das Medikament Oxybutynin verschrieben.
Hat jemand von euch Erfahrungen mit diesem Medikament?
Wie lange muss man einnehmen, bis man spürt, dass es wirkt?
Und hat es eine nachhaltige Wirkung?
Oder setzt die Blasenschwäche wieder ein, wenn man es absetzt?

Antworten (1)

Oxybutynin hilft gut gegen Blasenschwäche. Man sollte die Einnahme aber mit dem Hausarzt absprechen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren