Brustamputation - wie geht es weiter?

Hallo, einer Bekannten von mir hat man vor 5 Wochen die linke Brust und die Lymphen entfernt. Damals hieß es dass die Brust und die Lymphe untersucht werden und danach entscheidet ein Brustkrebskremium über die weitere Theraphie. Vorrausgegangen war eine Biopsie im Januar mit Krebsbefund. Danach bekamm sie 4 mal Chemo und wurde am 4. April operiert. Nun nach 5 Wochen ist immer noch kein Ergebnis da und die Bekannte soll sich nächste Woche wieder melden. Wie schnell muss denn eine solche anschließende Theraphie beginnen. Oder sind da 5 und mehr Wochen durchaus üblich und stellen kein Problem dar.
Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.

Liebe Grüße
Edgar

Antworten (1)

Eine gewisse Zeit ist da denke ich völlig normal :O Die Untersuchungsergebnisse sollen ja auch richtig sein und es soll kein Fehler gemacht werden.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren