Online-Befragung zum Thema Informationssuche bei Brustkrebs

Liebe Forumsbesucher, -Leser und alle anderen Interessierten,

ich heiße Anne Quarg und führe im Rahmen meiner Abschlussarbeit im Fach Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Freien Universität Berlin eine Befragung zum Thema: "Informationssuche im Krankheitsfall. Eine Befragung am Beispiel Brustkrebs" durch. Es geht mir vor allem darum, das Informationsverhalten im Krankheitsfall am konkreten Beispiel Brustkrebs kennenzulernen, zusätzlich möchte ich herausfinden, wo und wann Informationsdefizite bestehen und was insbesondere das Internet in diesem Zusammenhang leisten kann.
Im Fokus stehen hierbei nicht nur die Patienten, sondern auch deren näheres und weiteres Umfeld, also alle Personen, die sich schon einmal im Internet über Brustkrebs informiert haben, ob für sich selbst oder für andere.

Ich habe zu diesem Zweck einen übersichtlichen und kurzen Online-Fragebogen erstellt. Die Befragung dauert etwa 10 Minuten. Alle Daten werden anonym erhoben und ausgewertet.

Hier der Link zum Fragebogen:

https://www.soscisurvey.de/informationssuche_brustkrebs

Ich würde mich sehr über Ihre Teilnahme freuen! Sie können den Link zu der Befragung auch gern an andere Interessierte weiterleiten. Je mehr unterschiedliche Personen teilnehmen, desto aussagekräftiger sind die Ergebnisse. Falls Sie nach Abschluss der Studie Interesse an den Ergebnissen der Befragung haben sollten, können Sie mich gern kontaktieren unter: aquarg@ymail.com


Ganz herzlichen Dank für Ihre Hilfe und viele Grüße,

Anne Quarg

PS: das Posting dieses Beitrags ist mit der Redaktion von paradisi abgesprochen

Antworten (1)
Moderator
Moderator
Mitteilung vom Moderator

Geschlossen.

Dieser Forenbeitrag ist geschlossen und die Antwortfunktion deaktiviert.