Gibt es Möglichkeiten Brustkrebs vorzubeugen?

Da ja relativ viele Frauen Brustkrebs bekommen, wollte ich mal hier Fragen, ob es Möglichkeiten gibt, Brustkrebsvorzubeugen, also kann ich selber was dazu beitragen?
Wenn ja, wie tu ich das? Muss ich mich richtig ernähren oder was wird da genau angewendet oder kann man anwenden?

Antworten (4)
Die Psyche spielt eine große Rolle

Richtig Thomas41! Und eines sollte bei der ganzen Diskussion um Brustkrebs und Vorbeugemöglichkeiten auch nicht vergessen werden, nämlich, dass unsere Psyche eine sehr große Rolle spielt bei jeder Form von Krebserkrankung. Es gibt viele gute Bücher, die die psychosomatischen Zusammenhänge erklären. Mir fällt auf Anhieb jetzt nur Rüdiger Dahlke ein mit seinem Buch "Krankheit als Weg". Aber es gibt bestimmt noch viele andere zu diesem Thema.

Brustkrebs-Vorbeugung

Grüß Gott meine Damen!
Wenn ich als Mann auch etwas dazu sagen darf: Durch eine gesunde Ernährung, Reduktion von Übergewicht, viel Sport und Bewegung sowie durch den Verzicht auf Nikotin und Alkohol kann jeder etwas dazu beitragen, sein Risiko, an irgendeiner Form von Krebs zu erkranken, erheblich reduzieren.
Thomas41

Mammographie bitte nicht verteufeln

Da muss ich aber energisch widersprechen! Wenn es schon so großartige Frühentdeckungsmöglichkeiten wie die Mammographie gibt, sollte sich jede Frau genau überlegen, was sie tut, wenn sie diese Vorsorge nicht in Anspruch nimmt!

Brustkrebs vorbeugen

Liebe Summerwitch,
nein, Brustkrebs wirklich vorbeugen kann man wohl nicht. Vor allem dann nicht, wenn eine Frau das "Brustkrebs-Gen" besitzt. Selbst Angelina Jolie, die sich ja beide Brüste hat amputieren lassen (vorsorglich! wegen eben dieses Gens, das sie besitzt) hat damit nur ihr Risiko, doch noch an Brustkrebs zu erkranken, verringert. Aber ausgeschlossen ist es damit immer noch nicht.

Was man machen kann: Regelmäßig die Brust auf Auffälligkeiten selbst untersuchen, sind Knoten zu fühlen, sieht die Brust anders aus usw.
Dann sollte man einmal im Jahr zu Krebsvorsorge gehen.
Beim Thema Mammographie bin ich selbst sehr unsicher. Zur Zeit laufen meines Wissens Untersuchungen, bei denen herausgefunden werden soll, ob die Chancen der Früherkennung die RISIKEN!!!, die mit der Strahlenbelastung verbunden sind, überwiegen...

Liebe Grüße von Daphne

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren