Brustfett loswerden, oder direkt in Muskeln umwandeln

Ich habe leider einen kleinen Männerbusen. im Oberen Teil ist der Muskel stark und gut, jedoch hab ich im unteren teil noch sehr viel Fett. Wie kann ich das weg"trainieren"?
danke für die HIlfe

Antworten (1)
Moderator
@Melf1994

Hmmm... wie alt bist du denn? Ich glaube nämlich das hat so gar nichts mit Muskeln zu tun. Viele männliche Teenager leiden in der Pubertät an einer sogenannten Pubertätsgynäkomastie. In der Pubertät wird bei Jungen sehr viel Testosteron ausgeschüttet ist es zuviel, wandelt der Körper es in Östrogen, das weibliche Geschlechtshormon, um. Dadurch wächst kurzzeitig sowas, wie ein Busen. Das geht vielen so. Die schlechte Nachricht: Du kannst rein gar nichts dagegen tun, da kannst du trainieren bis du schwarz wirst. Die gute Nachricht: Es geht ganz von alleine wieder weg, so wie es gekommen ist. Wenn du in der Pubertät bist, ist das sehr wahrscheinlich, das es das ist.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren