Damenwäsche in Zweisamkeit

Meine Freundin und ich lieben es, wenn wir beide uns schicke Damenwäsche anziehen. Dabei trage ich Büstenhalter, sehr gern Bodies, Mieder oder Hüfthalter mit feinen Strümpfen. Meine Körbchengröße ist 95 A. Beim Mieder sind meist die Körbchen zu groß. Beim Body entferne ich die Körbchenstangen, so dass er sich gut an die Brust anschmiegt und auch die Brustwarzen zur Geltung kommen.

Antworten (13)
Damenwäsche

Ich hatte schon immer einen Hang zu Damenwäsche, aber so richtig bin ich auf den Geschmack gekommen als ich mich traute mich in einem Dessousgeschäft beraten zu lassen. Zuerst stotterte ich was von Wäsche für die Freundin wobei die Verkäuferin sagte, getrauen sie sich nur sie habe immer wieder Herren mit speziellen Wünschen. Daraus entstand ein sehr angenehmes Beratungsgespräch bei dem ich die Wäsche anprobieren durfte, ich war auch überrascht als noch weitere Kundinnen das Geschäft betraten und mich in BH, Slip und Strumpfhalter sahen und so kam es das mich die Damen dazu ermunterten noch diese und jenes anzuprobieren, es war ein wunderbares Erlebnis und so bin ich auf den Geschmack von edlen Dessous gekommen die ich ständig unter männlicher Kleidung trage und noch lieber wenn ich als Frau gestylt ausgehe.
Ich liebe Damenwäsche!!!

Damenwäsche

Hey seidenfein gebe dir vollkommen recht, wenn dies ein mann noch nicht probiert hat dem ist nicht zuhelfen.

Mmmh

Diese Unterhaltung sollte man besser im Bereich Transwestit Führen!

Da bist du zu beneiden

Es ist einfach eine schöne Sache, wenn beide in schöne Mieder, BH und Strümpfe gekleidet sind und es gemeinsam genießen können. Viele müssen ihre Leidenschaft für schöne Dessous und Mieder im Geheimen ausleben. Viele Frauen können nicht verstehen, dass Mieder und Strümpfe auch auf Männer einen Reiz ausüben können.

Zu Damenwäsche in Zweisamkeit, kann ich nur sagen das es sehr schön ist dieses gemeinsam auszuleben, ich wurde von einer älteren Dame mit der ich gut befreundet bin zum tragen von Damenwäsche gebracht. Und zwar sehr gern schicke Miederwäsche wie Miederhosen, Hüfthalter BHs und Korsetts, dabei bevorzugen wir offene Korsetts mit Strumpfhaltern. Unsere Mieder kaufen wir meist in einem Miederwäschegeschäft lassen uns beraten und probieren die Miederwäsche an. Tragen auch sehr gern eine Miederhose oder einen Hüfthalter in Kombination mit einem Longline - BH. Damit ist man immer gut angezogen, und es sieht toll aus. Damenwäsche in Zweisamkeit ein schönes Gefühl.

Strumpfhosen...

Meine Frau toleriert diese Neigung, der ich seit meinem 11 Lebensjahr verfallen bin - überhaupt nicht! Darum ist es für mich umso erfreulicher , daß ich hier lese, wieviele Frauen Veständnis dafür habe, daß ihr Partner Damenwäsche trägt.
Mein Kompliment an diese weiblichen Wesen, die auch dabei die Erotik mit ins Spiel bringen !

Damenwäsche

Warum sollen nur Frauen die neckischen Sachen tragen?
Ich liebe Straps oder Mieder und das ist doch nicht bieder, oder?
BH, String und Halterlos das ist doch ganz famos!
LonglineBH (mit Liebe Bullet BRA´s), Hüfthalter gepaart mit Nylons; welch ein Gefühl...
Trauen und ausleben; MANN, dann geht es einem gut!!!!!!!!!!!!

Meine männliche UW ist längst aussortiert

Ich, inzwischen 54 Jahre jung habe meine Unterwäsche nun schon seit mehr als einem Jahr komplett gewechselt, nachdem ich bereits seit der Trennung von meiner Ex unter anderem aus diesem Grund, dazu übergegangen war, nur noch Höschen, Miederhosen, Korseletts, Strumpfhosen und natürlich auch BHs usw. zu kaufen und diese immer mal wieder unter der Obergarderobe zu tragen. Erstens fühle ich mich einfach wohler, gut verpackt zu sein und zweitens konnte ich das Scheuern der seit zig Jahren modernen Herrenunterwäsche oder gar der Hemden an meiner seit meiner Jugend zu groß geratenen Brust (manche Frau wäre wahrscheinlich neidisch) nicht mehr ausstehen. Den Preis, den ich dafür nun schon seit meiner damaligen Trennung zahlen muss, ist sehr hoch, da die Frauenwelt so etwas unter keinen Umständen tolerieren kann und will. Wenn ich könnte, würde ich der Frau, die mir verrät, was dagegen einzuwenden ist, den Nobelpreis verleihen. Ist es die Angst, wir könnten in einen Bereich vordringen, der der als Frau geborenen Welt vorbehalten ist? Ich glaube dazu ist es längst zu spät. Ich will nun hier nicht wieder mit den Hosen bei Frauen anfangen und schon gar nicht mit dem, was manche Frau drunter trägt. Ich glaube darum geht es nun wirklich nicht. Andererseits wird aber auch durch die lieben Klatsch-Medien (gibt es etwa noch andere?) ein solches Bild davon gezeigt, das nur die Schlussfolgerung: pervers, fetischistisch und ... und ... und ... zulässt. Ich kann hier mit Fug und Recht sagen, dass es mir nicht um die sexuelle Erregung geht, die kommt bei mir leider nur im Kopfkino, da der von mir gezahlte Preis die Einsamkeit ist. Durch die lieben Medien bedingt, können nach den ach so traditionellen Werten weiblich gekleidete Menschen sich dann nur noch nach Männern sehen. ICH ABER NICHT. Also bitte, dann bin ich eben lesbisch! Aber das will man mir auch nicht zugestehen. Liebe europäische Menschengesellschaft, auch wenn Sie es nie verstehen werden, wenigstens nicht zu meiner Lebenszeit: Ja ich bin ein Crossdresser, Transgender oder welche anderen Begriffe diese Menschengesellschaft mit homosexuell in eine Truhe schmeißt, die aber eben da gar nicht hingehören. Nein, es ist keine Krankheit, die man mit Pillen heilen könnte. Ja, Männer mit einer weiblichen Seite haben viel mehr Gefühl, was sich nicht nur darin zeigt, dass sie sich beim Pin... hinsetzen. Nein, wir stehen meistens nicht auf Männer, sondern fühlen uns in der Regel durch das Tragen der Kleidung des anderen Geschlechts noch näher verbunden. Außerdem hat das ganze ja auch noch seine Vorteile. Ein Mann in Damenwäsche geht nicht fremd. Hätte ich in meiner Jugend auf Verständnis dafür treffen können, vielleicht wäre ich dann jetzt schon eine Frau, vielleicht hätte ich mich dann auch für Männer entscheiden können, aber vielleicht wäre ich dann auch nur lesbisch. Wer weiß? Aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen, man kann nur ganz oder gar nicht leben. Deshalb mein Rat: Wenn Du damit leben kannst, wirst Du es sicher nicht bereuen, da Eure Beziehung sich sicher noch vertiefen wird. Kannst Du es nicht, dann wird Euch nur die Trennung bleiben. Keinesfalls solltest Du ihn dazu zwingen, das zu unterlassen, weil dann nur noch eine Hälfte von ihm übrig bleibt. Nun rate mal, ob die bessere oder die schlechtere?
Beste Grüße Monique

BH anpobe

Ich trage auch gerne einen BH, da es meiner Frau nicht so gut gefält und ich beruflich unterwegs bin trage ich einen in 75b mich stört es auch nicht wen es jemand mitbekomt.Ich gehe auch einen probieren und lasse mich auch dabei beraten, das war zwar zu erst etwas peinlich aber das gehört nun mal dazu

Hallo

Das finde ich klasse das du und deine freundin gemeinsam damen unterwäsche tragt. würde mich freuen wenn ich so eine tollerate freundin oder frau hätte.

BH-Anprobe

Hallo elli1,
ich kaufe Büstenhalter, Bodies und Strümpfe bzw. FSH in verschiedenen Geschäften, von Palmers bis bonprix oder Klein-Preis-Läden. Anprobiert habe ich hier noch nie. Ich habe einen guten Blick und gutes Gefühl für Passform und Qualität, lasse mich aber auch gern beraten, wobei ich mich bisher als Träger der Dessous nicht zu erkennen gegeben habe. In der Öffentlichkeit trage ich keinen BH. wohl schon mal FSH oder Strümpfe mit Hüfthalter.
Diese Vorliebe lebe ich zu Haus allein und mit meiner Freundin aus.

Damenwäsche in zweisamkeit

Es freut mich dass auch andere Männer eine Partnerin haben welche uns Dwt unterstützen.Frauen die diese Faibl an einem Mann verurteilen wissen gar nicht was sie versäumen.Ich bin auf alle Fälle froh eine Partnerin zu haben die mich dabei unterstützt und mich auffordert Damenwäsche anzuziehen.Bin dann erotisch wesentlich mehr stimuliert und das bekommt die Frau dann von mir auch zurück und wir haben beide den befriedigsten Sex.Wenn ich ein Geschäft kennen würde wo ich als Mann meine Dessous auch anprobieren könnte, liebe Elli, dann würde ich nur dort einkaufen.

Damenwäsche in Zweisamkeit

Hallo ihr Beiden!
Finde es schön zu zweit in Dessous.Kannst du deine ausgewählten Stücke wie Bh´s etc. in der Damenabteilung auch probieren?Wirst du beraten oder als Spinner abgeschoben?

Dieser Forenbeitrag ist geschlossen und die Antwortfunktion deaktiviert.