Darf ich die Bäume vom Nachbarn beschneiden?

Ich hab einen Nachbarn, der ein ziemlicher Idiot ist! Ich habs ihm schon mehrmals gesagt, dass es mich stört, dass seine Bäume auf mein Grundstück hängen und da Dreck ohne Ende verursachen. Ausserdem nehmen sie mir Licht. Ich hab mich jetzt dazu entschlossen, die Äste einfach abzusägen. Das darf ich doch rechtlich gesehen?!

Themen
Antworten (1)
Bäume des Nachbarn

Das ist im Bürgerlichen Gesetzbuch geregelt - schau mal § 910 BGB.
Also erst den Nachbarn mit Frist auffordern, die Äste abzusägen (nicht nur meckern, dass die Äste stören) Macht der Nachbar innerhalb der Frist nichts, kann man selbst tätig werden. Und falls der Nachbar gerne streitet, immer schön nachweisen, dass man die Frist gesetzt hat (mit Zeugen oder Schreiben mit Empfangsbestätigung). Aber denke dran, bei Nachbarn immer die "Kirche im Dorf lassen". Also nur das abschneiden, was die Nutzung des eigenen Grundstücks wirklich behindert.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren