Einfach nur verklemmt?

Hallo zusammen,
ich brauche eure meinungen dazu..

Es war letzte Woche zum 1.Mal...ich war schon im Bett, mein Mann war noch unterwegs...ich schlief also schon als er heimkam. Ja und dann wurde ich wach, weil er in mich eingedrungen war...ich war noch völlig verschlafen, aber ich fand es definitiv nicht ok....ich sagte es ihm auch, dass er aufhören solle, dass ich das nicht mag. Er nahm es nicht ernst, meinte ich soll mich entspannen er liebe mich, es würd mir doch gefallen...

Ich fühlte mich einfach benutzt dadurch, ich hab gerne Sex mit ihm, aber dann wenn ich wach bin und wenn ich selber dazu bereit bin, das hatte sowas Überfallartiges an sich =( Ich sprach mit ihm danach auch darüber, er war regelrecht beleidigt, meinte andere würden das auch machen, würden es toll finden.
Hm ja...mag ja sein...aber nur weils andre mögen muss es mir doch nicht gefallen?!

Nun gut, ich hatte ihm also somit klar mitgeteilt dass das für mich ein NO-GO ist...aber wohl nicht klar genug..- heute Nacht das gleiche Spiel... als ich mich wehrte, hielt er mich fest, wieder mit Liebesbeteuerungen aber meine Bitten und Tränen wurden ignoriert. Sein einziger Kommentar dazu war danach, dass ich mich doch freuen soll, dass er noch immer so auf mich abfährt und ich es einfach genießen soll, und ich wirklich fürchterlich verklemmt sei...

Ich seh es anders, denke, dass er auch wenn wir verheiratet sind, meine Grenzen respektieren muss...komm mir da irgendwie vor wie eine Gummipuppe die man benützt wie man gerade will...und bin gleichzeitig unsicher, ob ich nicht einfach übertreibe und es wirklich einfach mein Problem ist?! Ich schäm mich, dass ich deswegen Streit mit ihm hatte, ich liebe ihn doch....

Ja was ich wissen wollte, fragen wollte:
Ist es normal dass man auch so Sex hat in einer Partnerschaft? Bin ich da wirklich einfach nur zu verklemmt?

Danke für eure Antworten =)

Antworten (3)
Moderator
Und...

...du solltest dich an eine Frauenberatungsstelle wenden. Die beraten auch annonym.

Moderator
@Maria

Das erfüllt alle Kriterien einer Vergewaltigung, das hat nichts mit verklemmt sein zu tun. Du hast ein Selbstbestimmungsrecht das er verletzt.

Geschockt

Ich bin einfach nur geschockt. Für mich ist das Vergewaltigung. Würde mich nur interessieren, wie er sich denn so im Alltag benimmt, ob er da auch so dominant ist.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren