Entfernung der Galle

Meine Galle wurde mir in einer Not-OP entfernt. Hatte bereits über 10 Jahre nur einen Gallenstein, der sich nie bemerkbar gemacht hatte. Seit der OP habe ich Probleme, dass ich sehr leicht Durchfall habe und sehr viel Luft im Bauch habe.
Hat jemand einen Tipp, wie man damit umgehen kann?

Antworten (3)
Probleme nach Gallenblasen-OP: Warum und weshalb Probleme?

Probleme nach Gallenblasen-OP: Warum und weshalb Probleme?
Die Gallenblase speichert den Gallensaft auf Abruf, das bedeutet, da Galle immer gebraucht wird, wenn Feffverdauung stattfinden soll, wird sie vornehmlich beim Fettreiz ausgeschüttet. Wenn nach Gallenblasen-OP die Galle gleichmäßig anfällt, kann sie nicht mehr gespeichert werden, sondern fließt gleichmäßig und reitzt den Darm unnötig und steht nicht ausreichend zur Verfügung, wenn man sie zur Fettverdauung braucht. Die Gallenblase könnte jedoch nach Steinentfernung wieder erhaltend zugenäht werden.
Eine unzureichende Fettverdauung lässt Fett speichern und macht dick.
Warum man die GB nicht erhält ist unverständlich; weil doch jeder Dick- und Dünndarm auch zusammengeflickt wird. Und das funktioniert doch regelmäßig.

-

Wieso immer gleich operieren? Da sind die Ärzte schnell dabei, um Erfahrungen zu sammeln (Besonders für jüngere Ärzte). Man sollte
verschiedene Ärzte befragen.

Gallenoperation

Hallo, ich habe das gleiche Problem.hat sioch bei Ihnen etwas geändert und wenn ja durch was?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren