Entstehen Fieberbläschen (Herpes) auch durch Fieber?

Fieberbläschen (Herpes) entstehen ja durch Viren und müssen ja nichts mit richtigem Fieber zu tun haben, oder? Können denn diese Bläschen auch durch Fieber entstehen und haben die gleichen unangenehmen Symptome wie normale Herpes? Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos dazu geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Solbey

Antworten (1)
Antwort

Die Fieberbläschen entstehen nicht durch das Fieber, aber aus dem gleichen Grund wie das Fieber. Wenn man den Herpesvirus einmal in sich trägt, geht er nie wieder weg, wird das Immunsystem schwächer, kann er ausbrechen und es entsteht eine Fieberblase.
Bei einem geschwächten Immunsystem ist natürlich auch die Gefahr eine andere Krankheit und mit ihr Fieber zu bekommen, größer. Daher bekommt man Herpes oft, wenn man sowieso schon krank wird (das Immunsystem kann ja auch durch die Krankheit selbst geschwächt werden).

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren