Erfahrungen mit Hundesittern

Hallo zusammen!

Ich habe seit zwei Jahren einen Labrador, der auch total lieb ist und gar keine Probleme macht. Der einzige Haken ist, dass er nicht alleine bleiben kann. Ich denke er hat dann vielleicht Verlustängste, oder Langeweile...ich weiß es nicht.
Deshalb überlege ich mir einen Hundesitter zu suchen, der ab und zu auf meinen Hund aufpasst und mit ihm raus geht, wenn ich mich mal mit Freunden treffen will oder Erledigungen zu machen habe. Habt ihr Erfahrungen mit Hundesittern? Worauf muss man bei der Suche achten?

Themen
Antworten (1)

Hallo Coyuotte, Labradore bleiben ohne Probleme ein paar Stunden alleine.
Deiner scheint Angst zu haben, wenn du ohne ihn wegehst...deswegen wäre ein Hundesitter optimal.
Bei der Suche eines Hundesitters achte darauf, dass er oder sie Erfahrungen mit Hunden hat und deinen Hund, der ja nicht gerade klein ist, auch draussen führen kann.
Ich habe bishher gute Erfahrungen mit Hundesittern gemacht.

Gruss,
pilzi

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren