Fettiges Haar nur im Winter?

Hey ihr!

Bei mir gibt es ein ganz komisches Phänomen. Im Sommer reicht es völlig aus, wenn ich meine Haare jeden zweiten Tag wasche, aber im Winter dagegen wird mein Haar tota schnell fettig. Das ist doch komisch oder? Man sollte ja eigentlich meinen, dass das wegen der Wärme eher anders rum ist, oder? Wie ist das bei euch und kann ich irgendwas dagegen tun?

Antworten (2)

Mützen und Kopfbedeckungen sind im Winter wichtig, aber dadruch werden die Haare auch schneller fettig. Man sollte auch darauf achten, dass die Mütze und/oder der Schal vom Vorjahr regelmässig gewaschen werden.

Haarpflege im Winter

Gerade im Winter fetten die Haare schneller, da man immer Temperaturschwankungen ausgesetzt ist. Am besten ist es auch, die Haare so wenig wie nur möglich zu föhnen, sondern lufttrocknen zu lassen - selbstverständlich in geheizten Räumen. :D

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren