Freund erpresst mich um sex und geld :( HILFE!!

Hallo ich habe eine drigendes problem und wende mich damit an euch.ich bin 16 und mein freund erpresst mich um geld und sex.er wollte am anfang unserer beziehung dass ich ihm nacktfotos gebe.damals war ich noch blind vor liebe und habe es leider auch getan.

seit dem erpresst er mich mit den fotos.er sagt wenn ich nicht mit ihm schlafe landen die pics im internet und gelangen an die öffentlichkeit.da ich das natürlich nicht will musste ich also mit ihm schlafen obwohl ich mich bis zu ehe oder zumindest bis ich 18 bin aufsparen wollte.er hat mich auch zu ekeligen und erniedrigenden sachen gezwungen die ich freiwillig nie getan hätte.

nur jetzt fängt er auch noch an mit neben sexuellen "diensten" auch noch um geld zu erpressen.er meint er hat geldsorgen und will nun 100€ von mir.da ich auf meinen führerschein und ein auto spare habe ich schon eine mege geld und er weiß dass ich das habe.er will "fürs erste" , sagt er 100€ haben.ich will die ihm nicht geben da ich spare und ich ungern so große summen verleihe.aber er erpresst mich nun wieder mit den fotos dass ich ihm das geld geben soll.

er sagt wenn ich zur polzei gehe kann ich was erleben.und da er gewaltbereite kumpels hat habe ich angst dass die mir was tun.und er sagt er hätte bei seinen freunden und auf mehreren datenträgern die fotos gesichert und einer seiner freunde stellt die pics ins netz wennich gegen ihn vorgehe.

was soll ich tun? habt ihr einen rat für mich? bitte es ist dringend...

schonmal danke im vorraus :*

Antworten (14)
Kripo

Mädchen,
gehe SOFORT zur Polizei !
Falls Du Probleme hast Dich einem Mann anzuvertrauen, es gibt auch Polizistinnen bei der Kripo...
Das ist Deine EINZIGE Chance da rauszukommen, alles andere klappt nicht.
Und falls Du Dir nicht sicher bist, Du kannst Dich bei der Polizei wenigstens beraten lassen, musst nicht unbedingt Anzeige erstatten.

Geh hin !

Hey

Sexuelle nötigung, erpressung mit sexfotos FÜR SEX also ungewilliegter sex eig. so gesehen eine vergewaltigung sogar mehrfache je nachdem wie alt er ist wird er 5-15 jahre kriegen wenn es schlecht läuft vielleicht auch nur 2

Es gibt Auswege!

Liebe Annalina,
ich hoffe, dass es dir gut geht und das die ganze Sache für dich positiven Verlauf genommen hat.
Leider ist es oft anders und da solltest du den Beitrag meines Vorgängers einfach ignorieren. Es sollten Beiträge folgen, die dir Helfen und nicht solche, die den Peiniger unterstützen!
DU BIST NICHT SCHULD, du hast nur ANGST und diese nutzen solche Perverslige aus. Solche sind auch meistens Serientäter oder werden zu ihnen. Sie würden nie solche Bilder veröffentlichen weil sie Beweise ins Netz setzten, die die Polizei schnell finden würde! ES IST SEHR WICHTIG SIE ANZUZEIGEN!!!! Es wäre vielleicht hilfreich jegliche Kontakte, die schriftlich ablaufen (WhatsApp, Facebook oder ähnliches) zu speichern. Auch wenn er dich mir seinen Taten und auch Worten sooo klein gemacht hat und dir jegliches Selbstwertgefühl genommen hat und dir eingeredet hat, dass es deine Schuld sei, MUSST DU DIE LETZTEN KRÄFTE SAMMELN UND DICH GEGEN IHN STELLEN. Er wird nie aufhören!! Nie - weil deine Angst seine Macht ist und er wird immer mehr Geld haben wollen und sicherlich auch noch schlimmeres. SUCH DIR HILFE, es muss nicht sofort die Polizei sein. Eine erwachsene Person deines Vertrauens reicht erst völlig und diese wird dir bestimmt helfen, Schritt für Schritt, nur so wie du es zulässt. Die Eltern darf man in diesen Sachen nicht unterschätzen, natürlich sind diese streng und halten Predigten und aufgrund dessen glaubt jeder in dieser Situation, dass er von diesen verurteilt wird. Jeder Mutter wird es das Herz zerreißen, dass ihre Tochter so lange gewartet hat und so viel ertragen musste. Hab etwas VERTRAUEN. Ich kenne deine Mutter aber nicht und wenn du meinst, es ist gar nicht möglich mit ihr zu reden, aus welchen Gründen auch immer, gibt es auf jeder Polizeistelle Opferschutzbeauftragte, die in erster Linie dich in solchen Angelegenheiten beraten, dir Wege aus dem Tief zeigen ohne, dass du eine Anzeige riskierst. Einige von Ihnen machen es auch telefonisch, so dass du erst gar nicht zu Polizei musst.

Eh?

Weißt du wieviele Nacktfotos im Internet sind? Da würden deine wohl kaum groß auffallen oder in 'Erinnerung' bleiben, die gehen unter, wie so vieles.
Muss ehrlich sagen... wie kann man nur so scheiße dämlich sein auch nur EINMAL aus Erpressung Sex gehabt zu haben, schon beim ersten mal wär ich zur Polizei gegangen, die können auch die PCs seiner 'Freunde' beschlagnahmen, rauskriegen wo die bilder geuppt worden, die wieder löschen und die gewaltbereiten Jungs auch noch in die Hände kriegen.
Mal anders...
Was willst dir wichtiger?
entweder: das die nacktfotos nicht im internet landen und du dich lieber von dem wixer durchnudeln lässt.
oder: das du dein geld und deine jungfräulichkeit behälst und deine bilder vllt eh in der 'masse' im internet untergehen und die kumpels dich VLLT verprügeln obwohl du bei ner anzeige und diesen äußerungen sowieso polizeischutz bekämst.
Selbser schuld kann ich da nur sagen wenn man tatsächlich glaubt das 'Männer' die man liebt auch gleichzeitig dich selbst lieben und sooooooooo lieb zu dir wären.
Sorry, aber so nen rumgejammer ertrag ich net wenn man sich selbst auch noch in so ne Scheiße reinschmeißt (= den sexforderungen nachgibt).

....

Es gibt nur den einen weg, geh zur polizei, die wird dir auch helfen.
sie wird sehr schnbell zugreifen, und glaube mir, seine freunde bleiben still, den sie haben angst das sie eingelocht werden.
Alles andere kannste vergessen, du kannst nicht ewig in angst leben.
wenn du denen erst einmal geld gegeben hast, werden sie immer mehr verlangen...
geh zur polizei und zeige sie an. sag denen auch das du angst vor seinen freunden hast.
Die polzei wird dir helfen und das sogar sehr gut.

Moderator
@annalina

Ich denke es gibt keine andere möglichkeit, du musst sie anzeigen!!
Auch wenn sie dir gedroht haben, auch wenn du Angst hast, erzähle auch dass den Polizisten, die können dich schützen, gehe nicht mehr alleine weg, soindern nur noch in der Gruppe, sollte die wirklich schon bei der Polizei bekannt sein, kann es sein dass sie in den knast kommen, sollten sie dir was antun, dein freund könnte auch so schon hinter Gitter gehen, wegen dem was er dir jetzt schon angetan hat, es nützt alles nichts, du musst ihn anzeigen, sonst hört das nie auf!

Danke aber

Nur müsst ihr verstehen dass ich angst habe.er sagt wenn ich es jmd erzähle tun seine kumpels mir und dem dem ichs gesagt habe was an.und ich will meine freunde da nicht mit reinziehen.sie sind gewaltbereit, groß und stark und ich klein und zierlich.und da sie was ich von anderen und ihnen selber erfahren habe schon bei der polizei bekannt sind wie bunte hunde wollen sie nicht nochmal ärger bekommen.sie haben schon anzeigen wegen körperverletzung, sachbeschädigung, und iwas mit betäubungsmitteln oder wie das heißt, weil sie einem mädchen was in den drink gemischt haben um sie dann zu dritt (...) , und ein sexualvergehen kam auch schon dazu.

.das habe ich leider erst erfahren nachdem ich mit ihm zsm war.nur habe ich wie gesagt angst dass sie mir was tun.andere lösung? oder idee wie ich mich vor denen schützen kann? eltern will ich nicht, da ich eh nur bei meiner mutter wohne und die den umgang mit jungs streng verbietet (sie hat anscheinend recht)

?????

Also

Es gibt in Deutschland das recht am eigenen Bild. Wenn er das ins Inet stellt kannst du ihn ziehmlich anzeigen. Der hakten du hast in die Bilder Freiwillig gegeben unter druck. Ich schließe mich anderen an gehe zur Polizei und beende den spuk. Viel glück.
Mfg Felix

Moderator
@Annalina

Ich bin der gleichen Meinung wie die anderen. Setze dem ganzen ein Ende und zeige ihn an. Sprich mit deinen Eltern und anderen Vertrauenspersonen darüber. Aber ohne Polizei geht das nicht. Ich versteh auch nicht, warum du ihn immer noch deinen Freund nennst. Was er getan hat, waren gleich mehrere Straftaten. Er lebt davon, dass du Angst hast. Am sinnvollsten wäre sogar, du machst das öffentlich. Reagiere und lass ihm keine Macht über dich haben. Geh zur Polizei.

...

Ach ja, da er dich ja erpresst und sex haben will, kommt das einer Vergewaltigung gleich.
dafür kann er bis zu 15 jahre Haft für kriegen, sag ihm das, wenn er ankommt und sagt seine freunde helfen ihm, machen diese sich Schuldig der beihilfe.
hab keine angst und zeige ihm das du schlauer bist als er.

...

Da gibt es nur eins, zeige ihm an, dein freund - exfreund hat ganz schlechte karten.
Sag ihm er würde garnichts mehr kriegen, weder geld noch sex, sage ihm auch wenn er nur ein bild ins net setzt würdest du dafür sorgen das er im knast landet.
#Du hast als frau die besseren karten, auch wenn du ihm nacktfotos gegeben hast.
Er hat kein recht dich damit dich zu erpressen.

!!!

Annalina,
das hört sich überhaupt nicht gut an!
Ich würde wahrscheinlich zur Polizei gehen.
Wenn du ihnen alles erzählst, werden sie bestimmt auf dich aufpassen und die kumpels deines Freundes können dir nichts anhaben. Und dem droht dann aber echt viel! Erpressung, Vergewaltigung, Drohung...
Und mit den Bildern....
Überleg mal, er hört nicht auf und macht immer weiter, was dann?!?
Deshalb würde ich dem ein Ende setzen, den lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende!!
Und ich persönlich fände diese pausenlose Demütigung viel schlimmer, als wenn die Bilder ins Internet kämen. Klar, es wäre mir superpeinlich, aber vielleicht kann die Polizei die Bilder rechtzeitig sperren oder so. Und selbst wenn nicht, ich würde trotzdem zur Polizei gehen!!!
Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
Achja, und du solltest vielleicht deine beste Freundin und deiner Familie alles erzählen, wenn du möchtest, sie werden dir bestimmt helfen!

LG Lisamarie96

135790
---

Bei Erpressungen ist es wichtig sofort zur Polizei zu gehen.
Nacktfotos ohne deinen willen ins Internet zu stellen ist verboten, auch in solchen Fällen hilft die Polizei.
Auch wenn er gesagt hat dass ..... usw. ich würde auf jeden Fall dort Hilfe suchen.

Moderator
@ annalina

Da kann ich dir nur einen Rat geben, du musst den Typ so schnell wie möglich bei der Polizei anzeigen. Eine andere Möglichkeit gibt es wohl nicht.
So kannst du doch nicht weiter leben, wer weiß, was der Typ noch alles von dir haben will oder mit dir machen will.
Das ist eine Straftat und die muss bei der Polizei angezeigt werden. Vielleicht solltest du das deinen Eltern sagen und mit denen zusammen zur Polizei gehen. Wenn du das deinen Eltern nicht sagen möchtest, könntest du vielleicht mit einer guten Freundin zur Polizei gehen. Aber bitte gehe schnell zur Polizei, egal mit wem.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren