Große Beziehungsprobleme

Meine Partnerin ist psychisch Krank, Depressionen, Sie macht mich für Ihre Probleme mit verantwortlich, mir ist schon klar das auch ich Fehler gemacht , doch kann nicht die ganze Schuld bei mir liegen. Seit ein paar Tagen steht unser Beziehung nun auf der Kippe, nach fas 10 Jahren. Ichliebe diese Frau überalle Maßen und versuche auch mich mitlerwiele Ihr gegenüber aufmerksamer und auch offerner zu zeigen, so wie sie es wollte. Leider muß ich sagen das ich momentan keinen noch so kleine Fortritt aus unserem Prblem Ihrerseits sehe. Mitlerweile geht mir diese Situation so an die Nieren, das ich mindestens einmal am Tag nur in Tränen ausbreche. Dazu kommt das wir noch 14 Tage vorher übr eine Heirat geredet haben und uns auch endlich auf ein Standesamt geeinigt haben, mein Gefühle fahren also mit mir Achterbahn. Was soll ich nur tun

Antworten (2)
Und?

Und was wurde aus euch?

Depression

Depression? hatte mein ex mann auch. depressive leute können keine einschneidenden veränderungen vertragen. schlechte natürlich nicht, gute auch nicht. kanzel die heiratspläne. dann wird sie sich wieder entspannen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren