Führt ein Zirkeltraining in kleinen Gruppen schnell zu Überanstrengung?

Hi,
in meinen Fitnessstudio gibt es verschiedene Kleingruppen, die effektives Zirkeltraining betreiben. Ich würde gerne daran teilnehmen, habe aber Angst, dass ich durch die Gruppendynamik mich überanstrenge. Zu was würdet ihr mir raten?

Antworten (2)
Rede mal mit dem Trainer

Ihr habt für diese Kleingruppen doch sicherlich Trainer. Rede mal mit denen und schildere ihnen deine Bedenken. Dann werden die schon wissen, in welcher Kleingruppe du am besten aufgehoben bist. Ich würde aber auf alle Fälle erst mal mitmachen, und nur, wenn du da wirklich nicht mithalten kannst, was anderes für die Fitness tun.

Irgendwie hört sich das für mich so an, als ob du nicht unbedingt ein Leistungssportler bist...Hast du vielleicht sogar irgendwelche gesundheitlichen Probleme (Herz, Kreislauf, Gelenke), oder bist du nicht mehr der oder die Jüngste? Dann solltest du vielleicht eine Gruppe suchen, wo alle in etwa den gleichen Leistungsstand oder dasselbe Lebensalter haben. Sonst könntest du dich nicht nur überanstrengen, sondern auch schnell die Freude am Sport verlieren.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren