Geschwollenes Knie - ohne Schmerzen - fast ohne Schmerzen

Hallo,
vielleicht bekomm ich hier einen Tipp.
Letztes Jahr im Oktober habe ich mit meinem Sohn Fussball gespielt und habe mir mein Knie verdreht. Das war vielleicht ein Schmerz...der zog sich eine Woche und daraufhin bin ich zum Orthopäden, dieser meinte es ware eine Entzündung und gab mir Diclo und meinte es sollte besser warden. Damals war das Knie dick und tat weh beim treppen steigen, konnte nicht mehr in die Hocke gehen und nicht mehr hin knien - kam ja dann nicht mehr hoch. Nach 3 Tagen keine Besserung aber Nebenwirkungen von den Tabletten - ich nochmals zum Doc - der meinte da hilft nur noch eine Spritze - ok dachte ich na dann. So diese Spritze bekam ich nachmittags und in der Nacht meinte ich ich muss den Doc umbringen....das tat ja dann noch mehr weh als vorher - ich nochmals zum doc morgens - er dann ja dann MRT - so Termin für MRT erhalten - Knie immer noch Dick und schmerzen - MRT Termin war vorbei ich dann zum Doc - er meinte da is nix - nur Arthrose - man muss Geduld haben....ich lauter Fragezeichen im Gesicht. Naja unbefriedigende Diagnose und heim. So nach ein paar Wochen wars dann auch besser.....aaaaber immer wieder dickes Knie - d. h. ich kann keinen Sport mehr machen, länger stehen schmerzt bzw. lässt Knie dick werden - alles andere geht auch nicht mehr, kein knien, kein Hocke gehen, treppen steigen runter wärts schmerzt. So nach ein paar weiteren Wochen, besserung. Bis vor ein paar Wochen, ich wieder mal mit meinen 40 Jahren gemeint naja bewegung schadet ja nicht und hab mich mit meinem Sohn beschäftigt - Roller rennen - dort hatte ich wieder eine ungute Bewegung gemacht und es war alles wieder beim Teufel was ich die letztn Monate ausgehalten habe. Jetzt ist es so, dass das Knie permanent Dick ist oberhalb und in der innenseite schmerzt es (linkes Knie) aber nicht immer. So d. h. für mich Knie dick und ab und an schmerzt es - seit 5 Wochen bekomme ich spritzen ins knie die nicht helfen - ausser dass ich die nebenwirkungen spüre. Der Orthopäde stellt mich hin, als wär ich doof. Es sieht mittlerweile ein Blinder, dass das Knie geschwollen ist nur er nicht - er meinte doch tatsächlich jetzt nach der 5. spritze, dass das knie nicht dick ist. Ich kann keinen Sport mehr treiben und das normale gehen geht auch nicht wirklich - weil ist Dick - es tut ja nicht wirklich weh aber es ist nunmal Dick und den Druck merke ich. Er sagte noch na dann heben sie mal den oberschenkel mit zwei händen fest und lassen das knie fallen - ja das geht ja - sicherlich aber der druck ist da und ich merke dann abends auf der innenseite, dass es zieht und es kracht wie wild rum - ich habe das gefühl, dass es nur noch so am faden hängt....Jetzt habe ich die schnauze voll und habe am ende November einen Termin bei einem anderen Kniespezialisten, der mir hoffentlich helfen kann bzw. eine Diagnose stellen kann, denn so kanns nicht weiter gehen - seit einem Jahr und er erklärt mir immer wieder aufs neue, dass nix is ohne dass er mal ultraschall oder blutentnahme macht oder oder....ja ich bin doch nur der Patient der auf ihn angewiesen ist. Hat jemand vielleicht einen Tipp für mich, was ich mir da angetan hab? Sorry für den langen Text - aber ich bin extreme frustriert.

Antworten (1)

Habe fast das selbe, habe mir beim Fußball das knie verdreht und ich hatte noch nie solche schmerzen gehabt musste 4 tage auf Krücken laufen weil ich mein kmie durch den schmerz nicht mehr bewegen konnte bin den tag nachden dass passiert ist zum arzt gefahren und der konnte nichts sagen hab jez am 15 Termin für mrt hoffe die können was sagen, weil nach ca.1 woche konnte ich schon wieder einiger Maßen schmerzfrei laufen aber jez nach über einem Monat war ich beim Kollegen feiern und hab ihm geholfen den Einkauf hoch zu tragen in den 6 stock (kein Aufzug) und seit dem ist es auch wieder richtig schön dick geworden ich werde dir mal berichten was bei dem mrt rauskommt mfg maik

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren