Gesichtsmaske für fettige Haut selber machen

Hi, ich möchte meine fettige Haut mit einer Gesichtsmaske behandeln.
Leider komme ich mit den fertigen Produkten nicht klar und möchte mir die Maske selber herstellen. Geht das und habt ihr ein Rezept für mich?
Danke euch im Voraus.

Antworten (5)

Rotlicht hilft auch bei fettiger Haut. Man kann auch zu einem Hautarzt gehen, die Fachärzte haben in der Regel eine effektive und gute Behandlungsmethode.

Heilerde ist auch sehr empfehlenswert. Damit wird gerade fettige Haut sehr gut gepflegt.

Effektive Gesichtsmasken

Eine Quarkmaske ist sehr gut. Einfach normalen Speisequark im Gesicht verteilen, einwirken lassen und wieder abwaschen.

Oh, vielen Dank, weder die Zubereitung noch die Zutatenliste sind kompliziert :). Das werd ich gleich mal ausprobieren!

Heilerde- und Apfelmaske

Zur Reinigung sind Heilerdemasken gut. Einfach die Heilerde mit Wasser vermengen (die genauen Angaben sind meistens auf den verpackungen angegeben), auf das Gesicht auftragen, trocknen lass und abspülen.

Wenn du etwas pflegendes brauchst, kann du einen sauren Apfel zerreiben, ein wenig Honig dazumischen und eine halbe Stunde auf der Haut einwirken lassen. Mit Wasser abspülen und fertig :)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren