Maske für glatte Haut

Wenn man seinem Gesicht mal etwas Gutes tun will und einfach mal wieder frisch aussehen will, sollte man ab und zu eine Gesichtsmaske mit Aloe Vera auftragen. Die gibt es in jeder Apotheke oder Drogeriemarkt. Dadurch bekommt die Haut wieder Feuchtigkeit und sieht jünger und voller aus. Am besten macht man so eine Anwendung abends, damit man richtig entspannen kann. Was habt iht noch für Tipps für einen frischeren Teint?

Antworten (4)
Schlaf und Ernährung

Genug Schlaf, eine ausgewogene Ernährung und viel Wasser trinken hilft bestimmt auch. Und in der Sonne schön Sonnencreme auftragen ;)

Gesichtsmasken

Die handelsüblichen Masken für das Gesicht sind schon gut. Aber man kann sich auch selbst eine Feuchtigkeitsmaske herstellen. Quark, Joghurt und Öl sind die Grundbestandteile. Dies einfach vermischen und auf die Haut auftragen, einwirken lassen und dann gründlich abwaschen. Mit einem Gesichtspeeling noch die Haut schön "rubbeln". ;-)

Mein Geheimtip ist Thanaka pulver. Hab das in den Ferien In Burma kennengelernt, die Frauen dort tragen das Pulver vermischt mit Wasser jeden Tag auf ihr Gesicht auf und haben super sanfte und glatte Haut. Hab das Ganze dann auch mal an mir ausgetestet und es wirkt sogar bei meiner europäischen Haut.

Pflege!!!

Ich versuche mindestens einmal die Woche eine Maske aufzutragen um meiner haut einfach was gutes zu tun. und dann na klar morgens und abends cremen, cremen, cremen:)
habe aber auch gelesen, dass Hyaluronsäure gut sein soll. hab mir gestern ne probe von ***** auf facebook bestellt, da kriegen die ersten 300 fans das gratis. ich werd das mal testen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren