Gibt es ein Hausmittel gegen zu harten Stuhl?

Seit einiger Zeit habe ich Schmerzen bei der Verdauung, weil mein Stuhl sehr hart ist. Deshalb ist meine Schleimhaut, nahe des Afters gerissen. Ich war damit beim Arzt, der mir eine Salbe verschrieb. Aber damit ist mein Problem nicht gelöst, ich brauche etwas, um den Stuhl weicher zu machen. Kennt jemand von euch ein Hausmittel? Wäre euch dankbar für jeden Rat! Gruß Tiffy

Antworten (1)
Verdauung und harter Stuhlgang

Viel warmes Wasser trinken, hilft bei festen Stuhl. Mit einem Schuß Apfelessig ist es noch besser. Trockenfrüchte sind ebenfalls sehr verdauungsfördernd. Eine gesunde ballaststoffreiche Ernährung ist die Voraussetzung für eine gutgehende Verdauung.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren