Gibt es ein Mineralwasser extra für Schwangere?

Hi,
eine gute Freundin von mir ist schwanger und ich würde ihr gerne etwas außergewöhnliches schenken. Neulich habe ich etwas von einem Mineralwasser, welches extra für die Bedürfnisse schwangerer Frauen entwickelt wurde, gehört. Wisst ihr ob es schon auf dem Markt ist? Oder habe ich mich verhört? :)

Antworten (4)
Mineralwasser für Schwangere

Warum nicht gleich Mineralwasser für den ersten Schwangerschaftsmonat, Mineralwasser für den zweiten Schwangerschaftsmonat...

Eine Schwangere ist in erster Linie nicht krank. Schwangere gibt es seit Millionen von Jahren und alle haben auch ohne spezielles Mineralwasser überlebt..

Daher, die Schwangere kann und soll alles trinken wie eine Nichtschwangere.

Ich würde mal tippen, dass Mineralwasser mit einem besonders hohen Gehalt an Mineralien am besten ist, da die werdende Mutter ja einen entsprechend hohen Bedarf daran hat. Aber sonst wüsste ich auch nichts Spezielles.

Nicht dass ich wüsste

Es gibt Mineralwasser, das zur Herstellung von Säuglingsnahrung geeignet ist (hat sehr wenig Natrium). Außerdem haben die verschiedenen Wässer ja auch unterschiedliche Zusammenseztungen ihrer Mineralien, so dass jemand, der beispielsweise unter Osteoporose leidet, ganz gezielt nach einem Wasser Ausschau halten kann, das sehr viel Kalzium enthält.
Aber Mineralwasser für Schwangere? Worauf sollte es denn da genau ankommen? Das hängt davon ab, ob ein bestimmter Mineralstoffmangel damit ausgeglichen werden soll.

Moderator
@nukolino

Ich habe davon noch nichts gehört und wenn dann hört es sich eher nach einer neuen, sinnlosen Erfindung der Nahrungsmittelindustrie an um leichtgläubige Menschen abzuzocken.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren