Gibt es Schwangerschaftsuntersuchungen, die nicht von der Kasse übernommen werden?

Ich habe gerade erfahren, daß ich schwanger bin. Nun sind ja wohl viele Untersuchungen fällig. Gibt es dabei auch Untersuchungen, die nicht von der Kasse übernommen werden? Wer kann mir dazu nähere Infos geben? Danke vielmals. Gruß, Ela

Antworten (2)
Nicht zu viele überflüsige Untersuchungen machen lassen

Mir graust es davor, dass die Medizin heute schon alles herausfinden kann. Was nützt es aber? Soll man sein Kind vielleicht abtreiben, nur weil es eventuell einen Gendefekt hat und nicht in die Schöne Neue Welt passt?

Da fragst du am besten mal die Krankenkasse, der du angehörst. Das ist nämlich von Kasse zu Kasse unterschiedlich geregelt. Die normalen Vorsorgeuntersuchungen werden garantiert übernommen. Aber es werden ja mittlerweile auch Untersuchungen angeboten über eventuell vorhandene Erbkrankheiten. Die müsstest du sicher selbst zahlen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren