Gibt es Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft, die man aus eigener Tasche zahlen muß?

Hallo! Ich bin in der sechsten Woche schwanger und kenne mich noch nicht mit den Regeln bein den Vorsorgeuntersuchungen aus. Ich habe gehört, daß man einige Untersuchungen aus eigener Tasche zahlen muß. Stimmt das und um welche Untersuchungen handelt es sich? Welche Untersuchungen werden denn dann von der Kasse bezahlt? Ich wäre euch dankbar, wenn ihr mich aufklären würdet. LG Cindy

Antworten (1)
Moderator
@Cindy

ALLE medizinisch notwendigen Vorsorgeuntersuchungen werden von der gesetzlichen Krankenkasse bezahlt. Andere Untersuchungen, die Gynäkologen als IGEL anbieten, haben kaum einen Zusatznutzen.

Gute Informationen rund um das Thema Schwangerschaft und Familienplanung, sowie zu den Vorsorgeuntersuchungen findest du bei www.familienplanung.de, einer Beratungsseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

http://www.familienplanung.de/schwangerschaft/die-schwangerschaft/

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren