Hab seit Wochen Fussschmerzen

Hallo!Ich habe seit Wochen Fussschmerzen.Ich bin untersucht und geröntgt worden, aber der Arzt konnte nichts festellen.Dann habe ich mir in der Apotheke Salbe und Verbandszeug geholt, womit ich meinen Fuss jeden Tag verbinde.Die Salbe ist aber ganz schön teuer.Kennt jemand ein Hausmittel gegen schmerzende Füsse?Wäre dankbar für jeden Tipp.Vielen Dank!Gruß Monique

Antworten (3)

Fussschmerzen sind schon sehr unangenehm. Es kann auch eine Verstauchung sein, die man schon vor langer Zeit hatte und die nicht richtig ausgeheilt ist. Oder es ist ein winziger kleiner Haarriss im Knochen geblieben, der gar nicht gesehen wird und das schmerzt dann natürlich extrem.

Wenn auch der Orthopäde nicht helfen kann, sollte man nochmal darauf bestehen, beim Hausarzt ein Blutbild machen zu lassen und die Entzündungswerte genau anschauen. Oft stecken auch Entzündungen im Körper dahinter, die für solche lokalen Schmerzen an einer ganz anderen Stelle zuständig sind.

Bei Schmerzen im Fuss kann es sich um eine Überdehnung handeln. Oft ist es ganz gut wenn man Fussmassagen machen lässt. Eine Fussmassage ist sehr angenehm und fördert die Durchblutung.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren