Habe eingerissene Mundwinkel - Liegt das am Süßen?

Ich hab schon immer seeeehr gerne Süßigkeiten gegessen. Ich übertreib es acuh manchmal. Geht halt nicht anders;) Ich habe in einer Zeitung gelesen, dass die Mundwinkel davon auch einreissen können. Ich meine nämlich, dass meine Lippen immer ein wenig spannen. Könnte mir das einer erklären, warum Süßes zu eingerissenen Mundwinkeln führen kann? Danke für Antwort!

Themen
Antworten (1)
Süßes nur indirekt verantwortlich für eingerissene Mundwinkel

Jein - die Süßigkeiten selbst sind nicht schuld an deinen eingerissenen Mundwinkeln, aber sie verschärfen das Problem: Normalerweise liegt zuerst eine Infektion vor, die die Mundwinkel einreißen lässt. Der Candida Pilz ist zum Beispiel ein häufiger Grund. Und Pilze gedeihen nun mal besonders gut, wenn man viel Zucker isst. Insofern besteht also schon ein Zusammenhang zwischen dienen eingerissenen Mundwinkeln und dem vielen Naschen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren