Habe gezündelt und dann kam die Feuerwehr

Also ich heisse linus und bin 13. ich hab gestern mit nem "kumpel" auf ner kellertreppe (ausserhalb vom haus) brennende zeitungen liegenlassen.Zuerst wollte ich nach hause gehen als er das feuerzeug zückte aber er sagte wenn ich nicht mitmache sagt er allen in der schule ich sei feige.Also hab ich mitgemacht und dann haben wir die brennenden zeitungen zuruckgelassen.Keine 10 min. später kamen 3 löschzüge und ein notarzt!
ich habe gehört wie ein passant den feuerwehrmännern erzählte er habe grosse rauchschwaden gesehen und dachte das haus brenne.Wir sind dann abgehauen.Was passiert jetzt? mein , , kumpel" ist ja schon vorbestraft weil er steine auf einen polizeiwagen geworfen hat, ich bin noch nie polizeilich aufgefallen.
Können sie uns noch erwischen? Mit welcher strafe können wir rechnen?
bitte um antwort
nudelkopf24

Antworten (15)
Tja ...

So schauts aus wenn 16jährige nicht in der Lage sind erst zu denken, bevor sie solchen Müll abziehen. Nun musste halt auch die Rechnung bezahlen!

Thema damit beendet

Was!? 10000€ !!!!!?????

Omg das kann sich meine familie nie leisten!!! Um himmels willen ist das echt wahr?

Ach

Quatsch sowas wird nicht teuer nur so um die 10.000eu mind aber sowas haste ja locker mit dienen taschengeld wieder drinne

Mein kumpel ist 16

Und was kostet so ein feuerwehreinsatz? ich weiss noch 3 löschzüge, ein notarzt und ca. 5 andere feuerwehrautos. kein wunder der passant hatte wahrscheinlich gedacht der ganze fünf-stockwerke häuserblock brenne.Wird das sehr teuer?

Moderator
@ Nudelkopf

Hmmm .., da du noch nicht 14 bist, wird dir wohl nicht viel passieren, aber es könnte schon sein, das dann deine Eltern und dein "Kumpel, der wohl schon 14 oder älter ist, den "Feuerwehreinsatz" bezahlen müssen. Ich glaube, das ist nicht gerade billig, das wird schon einige Euros kosten.

Wie wird

Meine strafe ausfallen?

Jugendfeuerwehr

Ich bin bei der Jugendfeuerwehr.
Wenn sie euch irgendwie z.B. durch DNA spuren oder durch zeugen sehen, dann kann das sehr teuer werden. wenn ihr glück habt, dann passiert nichts.

Moderator
@ nudelkopf

Ich glaube nicht, das es da wirklich noch andere Lösungen gibt. Du solltest das wirklich machen wie es "supermaria" schon geschrieben hat. Es ist bestimmt besser du sagst es deinen Eltern, es könnte ja sein, das euch jemand gesehen hat der euch kennt und dann steht vielleicht plötzlich die Polizei bei euch vor der Tür und sagt es deinen Eltern.
Also solltest du es doch deinen Eltern sagen, und ihnen auch sagen, dass du das nicht mehr machen wirst.
Hmmm .., das dein "Kumpel" Feuerwerkskörper in den Kindergarten geworfen hat, war aber auch Sch...., das muss wirklich nicht sein. Das war total dumm von ihm und gefährlich war das auch.

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Egal ob ehrlich meine eltern grillen mich wenn sie rausfinden dass ich gezündelt hab!!

Und auch wei ich mich mit pascal rumgetrieben hab (mein , , kumpel") !! sie sagen seit er feuerwerkskörper in nem kindergarten geworfen hat ich solle mich bloss vom ihm fernhalten! ich brauch ne andere lösung

supermaria
...

Das nennt man Brandstiftung! Sprich mit deinen Eltern darüber, sei offen und ehrlich und du wirst sehen, sie werden es zu schätzen wissen!

Bitte

Ich brauch antworten und meinungen?
was haltet ihr davon/was kann ich jetzt tun?

Der andere beitrag stammt auch von mir.

Ich wollte nur mehrere antworten.
Wie können sie uns erwischen?
ist das ein verbrechen/wie nennt man das?

Moderator
@ Nudelkopf24

Hmmm .., dein Beirag kommt mir aber sehr bekannt vor, am 28.07.11 hat ein "nudelkopf136" fast dein gleichen Text gepostet. Warst du das auch und habt ihr schon wieder "gezündelt ??
Dazu kann ich nur das gleiche wie Rainbow14" schreiben,
"Ehrlich gesagt, bei manchen ....... hofft man direkt, das sie erwischt werden! "

Haha,

Mal ganz ehrlich, wie daemlich kann man eigentlich sein, so eine Sch*** zu machen, geht es eigentlich noch?
Ja, ihr koennt noch erwischt werden, nur bist du mit 13 noch gar nicht strafmuendig. Du solltest echt mal ein bisschen darueber nachdenken, was du da eigentlich getan hast, da sollte eine "Strafe" eigentlich nicht deine einzige Sorge sein.

Bitte

Antwortet

Dieser Forenbeitrag ist geschlossen und die Antwortfunktion deaktiviert.