Habe hartnäckige Schuppen, kann das stressbedingt sein?

Hallo!In Abständen habe ich immer mal wieder hartnäckige Schuppen.Meine Kopfhaut juckt und die Schuppen rieseln, wenn ich meinen Kopf bewege.Das ist schon richtig peinlich.Schuppenshampoos helfen in meinem Fall nicht.Mir ist aufgefallen, daß die Schuppen am hartnäckigsten sind, wenn ich Ärger im Job habe.Gibt es wirklich einen stressbedingten Schuppenbefall?Was meint ihr?

Themen
Antworten (1)
Ob stressbedingt

Kann ich nicht sagen, aber Fakt ist, dass bei Stress der Körper wesentlich anfälliger reagiert, egal in welchem Zusammenhang. Ich würde mal zum Hautarzt gehen und da ein medizinisches Shampoo geben lassen, zusätzlich sollte mal der Arzt auf Hefe und Pilze überprüfen und Dir so Kapseln über mehrere Wochen verteilt gegen solchen Befall geben, weil mit dem normalen Shampoo aus den Drogeriemärkten kriegt man das nicht weg. Wichtig ist auch, den Kopfhaut richtig belüften zu lassen und gegen den Juckreiz gibt es ein Tonikum, was man auf die nassen Haare aufträgt oder aus der Apotheke eine Kopfmilch, da ebenfalls den Hautarzt mal fragen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren