Hausgeburt im Jahre 2000

Gibt es heute noch Frauen die ihr Kind zu Hause bekommen? Wenn dies noch möglich ist, welche Vorraussetzunge müssen hier getroffen werden und wie bereitet man sich am besten vor. Wäre sowas nur im Falle von einer komplett gut verlaufenen Schwangerschaft möglich oder geht das immer? Muss bei so einer Hausgeburt immer ein Arzt anwesend sein, wenn ja welcher sollte hier sein, Kinderarzt oder eher der Frauenarzt?

Antworten (2)
HI

HI, Biko
Eine meiner Toechter ist auch eine Hausgeburt Corina (Coco) 12 Jahre aber eher Ungeplant .Damals war ich 17 und auf AbschlussKlassenfahrt. sie war eine Fruehgeburt. Ich weiss also nicht wie man sich darauf vorbereiten soll .Aber HAusgeburten sind echt Gesunde Kinder ich habe noch 3 andere
Laurenz 7 und Patty 10 die sind beide Im Krankenhaus geboren .Ich sehe aber keinen Unterschied bei ihnen. Also ob sie gesuender sind ich kann dir beides empfelen bin selber auch HAusgeburt. Und in meinen 29 Lebenjahren habe ich nichts gemerkt ich kann dir also sagen hausgeburten sin nicht schaedlich .

.

Natürlich gibt es noch Frauen, die eine Hausgeburt planen und es werden immer mehr, weil immer mehr Frauen kritisch die Krankenhasuroutine hinterfragen und dabei feststellen, dass vieles überflüssig und kontraproduktiv ist.

Es gibt nur sehr wenige Gründe, die eine Hausgeburt von vornherein ausschließen. Auch wenn wärend der Schwangerschaft Komplikationen auftreten sind Hausgeburten durchaus möglich. Es gibt Hebammen (wenn auch sehr sehr wenige), die sogar Zwillinge oder Beckenedlagegeburten zu Hause betreuen. Auch ein vorheriger Kaiserschnitt ist in der Regel kein Problem.

Ein Arzt muß nicht dabei sein, wozu auch? Ärzte haben auch in der Klinik mit Geburten nichts zu tun (außer am Ende dumm rum zu stehen). Hebammen sind die einzigen, die Geburten allein betreuen dürfen. Jeder Arzt ist verpflichtet zu einer Geburt eine Hebamme dazu zu rufen. Selbst ein Kaiserschnitt darf nicht ohne anwesende Hebamme gemacht werden.

LG
Ysabell

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren