Hausmittel bei Sodbrennen

Ich habe schon öfters Sodbrennen. Möchte aber nicht direkt zu chemischen Medikamenten greifen. Habe gehört "Natron" soll ganz gut helfen, weil es die Magensäure reguliert. Gibt es als Pulver oder Tabs. Werde ich auch mal ausprobieren. Habt ihr vielleicht Erfahrungen gesammelt bzgl. Natron gegen Sodbrennen? Oder kennt ihr andere Hausmittel?

Antworten (2)
Alternativ Milch trinken

Natron ist eigentlich auch eine chemische Substanz. Wenn du leichteres Sodbrennen hast, sollte es reichen, wenn du ein Glas Milch trinkst. Die neutralisiert die Magensäure auch etwas. Statt Natron kannst du genauso gut Rennie nehmen, das enthält Calciumcarbonat. Das Carbonat neutralisiert die Kohlensäure und das Calcium braucht der Körper sowieso für die Knochen. Bei heftigem Sodbrennen sind Protonenpumpenblocker wie z.B. Pantoprazol aber wirksamer.

Sodbrennen

Im Reformhaus gab man mir den Tip bei Sodbrennen ein paar Walnüsse zu Essen ..die Binden die Säure ..es hilft. .

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren