Hodensack wann tiefhängend oder straff?

Guten Tag,
Ich habe eine Frage zu den männlichen Geschlechtsorganen die mich sehr interessiert und ich muss erstmal erklären, wie ich zu der Frage kam:
Ich bin 16 Jahre alt und männlich. Neulich war ich nach sehr langer Zeit mal wieder in einem Hallenbad um für das Schulschwimmen zu üben und nach einem kurzen Abstecher in den Wellness Bereich ging ich duschen. Ich wusste gar nicht mehr dass man dort anscheinend nackt duscht und so zog ich mich auch aus. Das Bad war unter der Woche nachmittags ausser mir nur von Erwachsenen besucht (alles von 30-70) und da man ja mit 16 etwas neugierig ist warf ich in der Dusche auch mal einen Blick auf die intime Zone. Abseits der ganzen Penislängen Diskussion fiel mir da etwas ganz anderes auf: unabhängig von der Penislänge oder dem Alter hatten manche Männer sehr lange Hodensäcke mit tiefhängenden Eiern darin. Bei den älteren mit diesen grossen Säcken hingen die Hoden sogar tiefer herab als ihr Penis. Bei den anderen Männern und so ist es auch bei mir, ist der Sack straff und weniger präsent. Selbst nach einer warmen Dusche hängen meine Eier nicht wirklich sehr weit unten....
Ich habe mich dann wirklich gefragt, warum es so heftige unterschiede bei den Hodensäcken gibt und ob sie irgendwelche Funktionen haben? Gibt es Vor und Nachteile?
Vielen Dank für eine Antwort!!!

Themen
Antworten (7)

Ich bin über 70. Es gibt Tage an denen mein Sack besonders tief hängt und die Hoden fast die Größe von Hühnereiern haben. Ursache bestimmt ein warmes Umfeld.
Es gibt aber auch Zeiten da ist der Sack direkt am Penis und man kann die sehr kleinen Hoden kaum ertasten.
Welche Erfahrungen haben weitere ältere Männer?

Ein Bekannter meinte einmal zu diesem Thema: "60, das ist das Alter bei dem die Glocken länger sind als das Seil."

Bei Wärme hängt mein Sack auch richtig runter und ich bin 13!

Mit zunehmendem Alter hängt alles ein wenig mehr .Es hat aber auch mit der Regulierung der Temperatur in den Hoden zu tun die mal gewärmt und mal gekühlt werden müssen. Aber auch der nahende Orgasmus zieht die Hoden an den Körper.

Hmm interessante Frage. Da habe ich auch keine sofortige Antwort drauf. Ich denke es ist ein Zusammenspiel aus Alter (schlaffere Haut im höheren Alter) und der Person (der Hodensack variiert sicherlich zwischen den Männern)

Verschiedene Hodensäcke

Stimmt die Frage würde mich auch mal interessieren. Gut möglich, dass der Sack im Alter etwas schlaffer ist aber nur vom Alter kanns nicht abhängen. Viele aus meinem Verein (19-21 Jahre alt) haben auch ganz lange Hodensäcke, in denen ihre Eier ganz tief richtig baumeln. Mein Vater aber z.B. geht auf die 60 zu und hat wie du auch beschrieben hast einen kompakten Sack, der eng an seinem Schwanz sitzt. Ich hoffe irgendwer kann diese Unterschiede unabhängig von Alter und Temperatur erklären?

Das hab ich auch schon bei einigen Männern zwischen 60-80 Jahren gesehen (nicht bei allen). Vermutlich hat es wirklich was mit dem Alter zu tun, daß die Haut was runter hängt. Ich mit Mitte 30 habe noch einen Hodensack ganz normal. Aber ich google gleich mal.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren

Mehr Beiträge zum Thema