Ich habe den Goethe-Blick!

Ich hatte bisher nie ein Problem damit und war letztens erstmals beim Augenarzt und der Stellte die Diagnose - Goethe-Blick -weil, hatte der wohl auch. Ein Auge ist kurzsichtig, dass andere weitsichtig. Er sagte, wenn ich es mit Brille beheben möchte, kann dass ung. 2 Monate dauern und ich sehe wohl doppelt!! Lohnt sich das??
Dennis

Antworten (3)
Alternierendes Sehen (lat. abwechseln)

Hallo Zusammen…!

Man lernt ja nie aus…!

Alternierendes Sehen (Goethe-Blick) habe ich auch noch nicht gekannt.

Hier ein Link zu einer fachmännischen Erklärung…:

https://www.blickcheck.de/auge/krankheiten-und-sehstoerungen/sehstoerungen/alternierendes-sehen/

Gruß JürgenD

Götheblick

Ich habe den Götheblick brauche keine Brille. Rechts Kurzsichtig links Weitsichtig. Einmalig ohne Brille durchs Leben zu gehen.
Auf auf den ganzen Welt sind ca. 10% der Bevölkerung mit dieser Anlage geboren wie Göthe von wo die Name kommt.

Götheblick

Ich habe auch den Götheblick und brauche desswegen keine Brille. Rechts bin ich Weitsichtig und links etas Kurzsichtig. Ich kann damit gut leben. Mach Dich nicht verrückt damit.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren