Ich habe mich als Kind selbst gestreichelt!

Vor ein paar Tagen ist mir eingefallen, dass ich früher in der Badewanne immer mit einem Stift oder mit der Hand in meiner Scheide "herumgespielt" habe, bzw. ich habe mich damals selbst und ohne irgendwelche Gedanken darüber, dass das "komisch" sein könnte, befriedigt.
Und dazu noch war ich nicht immer allein. Meine Mutter hat es auch gemerkt, aber anscheinend gedacht, dass man Kinder das machen lassen sollte, um ihren Körper und die sexuellen Bedürfnisse zu erforschen. Das hätte ich an ihrer Stelle auch getan...
Jetzt frage ich mich aber: Ist das normal? Machen das viele Kinder im Alter von 3-6 Jahren ohne einen Hintergrund? Wie war das bei euch oder bei euren Kindern?
War ich unnormal?

LG, und ich hoffe, ihr könnt helfen,
Kira

(PS: bin jetzt 15)

Antworten (4)
Danke

Vielen Dank!
Da bin ich ja wirklich beruhigt, dass ich nicht die einzige bin/war!

Bestimmt haben Sie hier auch noch anderen Leuten geholfen,
oder ihnen einfach nur klar gemacht: es ist nichts schlimmes dabei!

LG, Kira

Normal

Hallo

Ja das ist normal. auch kinder spühren das gewisse berührungen schön sind, selbst baby "befridigen" sich selbst, in dem sie ihre beine ryhtmisch bewegen.
aber ich denke nicht das sie da irgenwelche sexuellen gedanken haben

ich selber habe angefangen mit etwa 4 jahren (soweit mag ich mich gerade noch zurück erinnern) als ich mich immer wider an einen teddybären gerieben habe. war mir aber peinlich wen mich dabei jemand "erwischt" hat.
meine eltern werden es bestimmt mit bekommen haben, aber sie haben nie was gesagt deswegen.

mein sohn hat mit etwa 2 jahren angefangen an sich rum zu spielen.
als er 3 jahre alt war wünschte er sich zu weihnachten einen 2 penis zum spielen ;-)
ich lasse ihn, achte nur darauf das er nicht an sich rumspielt, ich habe aber ihm auch schon erklärt das es etwas nur für sich ist. den er wollte eine zeitlang das ich oder der papa an seinem penis rumspielt.

unsere tochter habe ich bis jetzt noch nich dabei beobachtet sie ist nun 2 jahre alt.

lg

Heii,
ich weiss nicht ob das normal oder unnormal ist aber bei mir war das genauso! Ich habe mir manchmal auch vorgestellt irgendwen zu küssen (so mit 8)! Nur befriedigt hab ich mich nicht und jetzt weiss ich das ich dabei halt erregt war (was ich damals noch nicht wusste)!
LG
Alira

135790
@Kira

Als Junge hat man zwar sein Objekt der Lust immer vor sich, aber ich denke nicht dass ich in diesem Alter schon daran gedacht hätte.
Klar hat man es ihn auf dem Klo gehen schon mal in der Hand usw.
Aber sonst ist da weiter nichts passiert. Wahrscheinlich hätten das meine Eltern auch sofort unterbunden, denn sie sind auf dieses Thema nicht gerade gut zu sprechen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren