Kind will mit 6 Monaten schon stehen, ist das zu früh?

Hallo! Unsere Tochter ist jetzt 6 Monate alt und zieht sich überall hoch, um zu stehen. Mein Freund findet es toll, daß unser Kind schon so weit ist und unterstützt die Kleine. Ich meine aber, das ist noch ein wenig zu früh. Liege ich da richtig? Kann mir bitte jemand einen Rat geben? Danke. LG tina22

Antworten (5)

Keine Sorgen machen, seid doch froh. Besser so, als dass sie mit 3 noch auf dem Boden liegt.^^

Das ist doch eigentlich ein sehr gutes Zeichen und spricht doch für die gute Entwicklung eurer Tochter. Ab jetzt gilt es eben immer noch ein Auge mehr auf sie zu haben und ein bisschen Hilfestellung zu geben, damit sie dann auch schnell Sichherheit gewinnt.;)

Hallo

Ich denke es gibt Kinder die sind sehr früh in ihrer Entwicklung und manche langsam wir haben eben Glück oder wie siehst Du das?

Kenne das

Hallo mein Sohn ist nun 8 Monate und ich kenne das! Er hat auch mit 6 Monaten angefangen und wollte stehen! Der Kinderarzt hat gesag mit unterstützung wäre das ok!

Lass sie doch

Wenn sie stehen möchte, dann will sie stehen. Zurückhalten bringt doch nichts.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren