Ich habe wahnsinniges Ohrensausen, muss das ein Tinnitus sein?

Ich war vor zwei Wochen auf einem größeren Konzert und habe seit dem ein heftiges Ohrensausen. Ähnlich, wie wenn man zu tief getaucht ist. Ich habe ja gehofft, dass verschwindet von selbst(hoffe ich immer noch), hat´s bisher aber nicht(leider)! Nun meine Frage: Ist das auf jeden Fall ein Tinnitus und ich muss zum Arzt oder habt ihr noch eine andere Erklärung?
Roland A.

Antworten (3)

Die genaue Diagnose bei Ohrgeräuschen kann ein HNO-Arzt machen.

Ohrgeräusche

Bei starken Ohrgeräuschen wie Pfeiftöne handelt es sich höchstwahrscheinlich um einen Tinnitus, der behandelt werden muss.

Tinitus

Hallo Roland die Symptome die du beschreibst die kenne ich sehr gut
denn Du hast mit sicherheit ein Tinitus von dem Konzert ich gebe dir dringend
den rat geh zu einem HNO Arzt der wird dich genau untersuchen und weitere
Maßnahmen einleiten Denn zudemZietpunkt wo ich mir den Tinitus gefangen hatte gab es den Begriff noch nicht und heute binn ich durch den mist
Schwerhörig (fast Taub) auf beiden Ohren. es sind deine Ohren den geholfen werden müssen falls du fragen hast dann melde dich
an dpoggel

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren