Ich verletze meine Freundin, die ich liebe, indem ich sie beleidige - warum gerade sie?

Hallo! Meine Freundin ist gerade weinend aus dem Haus gegangen, weil ich sie wie so oft beleidigt habe. Das passiert mir sehr oft. Manchmal erwische ich mich selgst, wenn ich kurz davor bin, wieder etwas unschönes zu meiner Freundin zu sagen. Warum verletzt man genau den Menschen, den man am meisten liebt? Kann mir jemand von euch darauf eine Antwort geben? Ihr würdet mir sehr helfen. Herzlichen Dank! Gruß Marc

Antworten (5)

Kommt vor...mach dir keinen Kopf darüber!

Wenn Mable Recht hat, dann braucht Marc vielleicht einen Therapeuten, der ihm hilft, denn sonst wird er nicht nur diese Frau vergraulen, sondern auch alle anderen, die noch folgen werden. Das Muster, nach dem er sich verhält, bleibt ja gleich, wenn er es nicht endlich aufarbeitet.

Wenn man grundsätzlich jemand ist, der über die Bedürfnisse anderer Menschen hinwegsieht, dann gilt das nun Folgende nicht. Aber wenn man zu allen Nöten lieb und nett ist, nur zu dem Menschen nicht, den man "liebt", dann ist der Grund dafür die Angst, von ihm abhängig zu werden. Man ist nicht bereit, sich auf Gedeih und Verderb auf den anderen einzulassen und hält ihn sich mit seinem aggressiven Verhalten auf Distanz, weil man Angst vor zu viel Nähe hat.

...weil man ein Riesenarsch ist?

Hallo...

Ich könnte dir helfen, wenn du mir sagst, wie du sie beleidigt hast...
und wie alt du bist...
Lg, Jey

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren