Im Winter Sonnenbrille?

Ich muss echt sagen das ich immer lachen muss wenn ich Leute sehe die im Winter mit Sonnenbrille rumlaufen. Ich möcte garnicht wissen was das für ein Zwang sein muss wenn man anderen immer gefallen muss.

Antworten (1)
Im Winter Sonnenbrille

Tja, es geht bei manchen Menschen nicht um Eitelkeit. Es gibt Augenerkrankungen, die das Tragen einer Sonnenbille im Sommer wie im Winter nötig machen (Uveitis, Grauer Star, Makuladegeneration), denn die UV Strahlung ist kumulativ schädlich....das heißt, mit jedem Aussetzen der Sonne wird auf das Schadenskonto des Auges etwas gut geschrieben..

Oder anders: viele Menschen würden sich spätere Augenerkrankungen ersparen bzw. den Verlauf abmildern, wenn sie immer Sonnenbrillen tragen würden....Aber Achtung: wer viel Sonnenbrille trägt sollte auf sein Vitamin D achten, besondrs im Winter, dann vielleicht in Tablettenform einnehemn, denn die Vitamin D-Synthese läuft auch viel über die Augen...

Aber ich geb zu, bevor ich das alles wusste, dachte ich auch, dass Sonnenbrillen im Winter albern sind...

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren