In Psychose Hand abgeschnitten

Hallo zusammen,
aufgrund einer Nebenwirkung des Medikaments Keppra gegen Epilepsie habe eine Psychose bekommen, während der ich mir im Wahn die linke Hand abschnitt und das Haupthaar in Brand setzte.
Alles Nähere, Bericht, Arztbrief und Bilder möchte ich auf meiner Homepage belassen. Ihr könnt sie unter folgendem Link einsehen:
http://www.susannealbers.de

Herzliche Grüße, Susanne

Antworten (1)
Realität

Liebe Susanne,
hab Mut dein Schicksal zu ergreifen, da bist du auf dem Weg. Respekt! www.denkausbruch.de hat mir hilfreiche Artikel.

Lieben Gruß Andreas

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren