In welcher Entwicklungsphase kann ein Ungeborenes Außengeräusche wahrnehmen?

Ich bin jetzt in der 7. Woche und mache mir gerade Gedanken darüber, ab wann mein Kind schon Außengeräusche bewußt wahrnehmen kann. Ich denke dabei an Musik aber auch die normalen Alltagsgeräusche. Wir haben einen Hund und meint ihr, unser Kind könnte nach der Geburt sofort erkennen, daß der Hund zur Familie gehört? Bin dankbar für jede Info. Gruß, Divina

Antworten (2)

Soweit ich weiß, ist das Gehör erst im 5. bzw. 6. Schwangerschaftsmonat ausgebildet und funktionsfähig. Geräusche von außen kann das Baby dann ab dem 7. Monat wahrnehmen. Aber was die Stimme der Mutter betrifft, das stimmt. Die Muttestimme wird besonders intensiv wahrgenommen, deswegen solltest du so oft mit deinem Baby sprechen oder ihm was vorsingen, wie es geht.

Hallo Divina,

bereits nach 20 Wochen ist das Ohr des Fötus vollständig ausgebildet. Das erste, was daas Baby dann hört ist deine Musik. :-) Dein Herzschlag, deine Stimme...Es ist wichtig für die Entwicklung, dass dein Kind so oft wie möglich deine Stimme hört. Dabei ist es egal, was du sagst oder ob du einfach nur vor dich hinsummst. :-)

LG Stummel

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren