Internet kein Ersatz für Buch

Vor einigen Jahren hatte man befürchtet, dass das Internet auf Dauer das Buch ablösen würde. Das ist zum Glück nicht eingetreten. Stattdessen habe ich das Gefühl, dass das Lesen sogar gerade wieder richtig beliebt wird. Ich finde es auch viel schöner mal ein Buch in der Hand zu halten, statt ständig auf einen Bildschirm zu starren. Was ist euch lieber? Lest ihr eure Text online oder lieber in einem Buch?

Themen
Antworten (2)
Inernet oder Buch?

Ich muss zugeben, dass ich zu denen gehöre, die ständig auf den Bildschirm starren.
Habe ich aber mal ein freies Wochenende oder Urlaub, lese ich gerne ein Buch, oder zwei.

Moderator
@Wintermoon

Ich bin ein Papiermensch. Ich liebe Bücher und werde diese immer dem Bildschirm vorziehen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren