Ist bei Capri Sonne Cola auch mehr Zucker bei?

Das ist ja bekannt, dass Cola mehr Zucker enthält, als normale Säfte. Ich würde gerne mal wissen, ob dieses Verhältniss auch bei der Capri Sonne Cola gilt, die meine Kinder sehr gerne trinken. Ist da mehr Zucker drin, nur weil das Colageschmack ist oder machen die das nur über das Aroma? Muss ich wissen, weil meien Kinder die immer in die Schule kriegen!

Antworten (2)
Antwort

In purem Orangensaft ist schon genau so viel Zucker drin wie in Cola.
Allerdings ist dieser Zucker 1. gesünder und 2. trinkt man den Saft ja nicht pur.
Außerdem sind im Orangensaft ja Vitamine und im Cola eher das Gegentei...
In Capri-Sonne ist dann nochmal extra Zucker dazugepackt und jetzt nochmal Cola dazu.
Den Rest kannst du dir denken.

Ich würde meinen Kindern die ganzen Päckchen, die es alle gibt sowieso nicht geben.
Das ist purer Zucker mit ein paar Farbstoffen, Aromen, Geschmacksverstärkern, Haltbar-Machern und hunterten anderen Zusatzstoffen.
Was man selbst trinkt/isst ist eine Sache, aber man sollte immer 2 mal überlegen, was man seinen Kindern gibt.

Ja!

Ja, Capri-Sonne enthält mehr Zucker als Cola: Laut WP Zucker ca. 21 g je Beutel. In Cola sind nur ca. 13-14% drin.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren