Welche Erfrischungsgetränke sind für Kinder wirklich geeignet?

Kinder habe ja immer Durst und wollen meist Cola und andere zuckerhaltige Getränke trinken. Ich möchte denen nur gesunde aber trotzdem leckere Getränke geben. Was ist nachweislich wirklich geeignet, gibt es darüber Studien, was könntet ihr mir empfehlen? Danke vielmals dafür.

Antworten (4)
Frucht Eiswürfel verleihen Mineralwasser das besondere Etwas

Wir haben so ganz witzige Eiswürfelformen, die sich verschließen lassen und dann im Gefrierfach gefrieren und dann als dicke Kugel ins Getränk gegeben werden können. Ein paar kleingeschnittene Fruchtstücke von Limette, Zitrone oder Orange verleihen dem Wasser im noch flüssigen Zustand schon einen sehr fruchtigen Geschmack, der sich beim Gefrieren dann festigt. Wir nutzen diese Eiswürfel Kugeln nur noch und alle unsere Gäste, ob Groß oder Klein sind hellauf begeistert.

Egal ob Kinder oder Erwachsene Saftschorlen zu sich nehmen, um einen wirklich erfrischenden Faktor zu erreichen, sollte darauf geachtet werden, dass der Anteil des enthaltenen Wassers deutlich höher als der von dem Obstsaft ist. Neben Fruchtsaftschorlen bieten sich aber auch selbst gemachter Holunderblütensaft oder Fliedersekt (ohne Alkohol) an.

Saftschorle oder Mineralwasser sind wahrhaftige Durstlöscher

Man sollte es nach Möglichkeit vermeiden, den Kindern stark zuckerhaltige Getränke zu geben. Besser sind da gekühlte Getränke wie beispielsweise Mineralwasser. Um dem Wasser etwas Geschmack zu geben, kann man prima ein paar Spritzer Zitronensaft hinzugeben. Fruchtscheiben von Orange oder Zitrone sehen nicht nur super im Wasser aus, sondern geben dem Wasser ebenso einen fruchtigen Geschmack. Wenn reines Wasser keine Alternative darstellt, bieten sich auch alle Arten von Saftschorlen an.

Zuckerfrei

Hallöchen. Ich Achte darauf, dass meine Kinder möglichst zuckerfreie Getränke zu sich nehmen. Der Großteil der Getränke stellt aber ohnehin Sprudel dar!
Liebe Grüße
Nele

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren