Ist Dampfbad bei Bluthochdruck besser als Sauna?

Seit einigen Monaten habe ich einen leicht erhöhten Blutdruck. Ich gehe gerne mal in die Sauna, aber man hat mir erstmal von einem Besuch abgeraten. Es gibt doch auch Dampfbäder, wäre das besser für mich oder sollte ich das auch lieber lassen, was meint ihr? Danke schon mal vorab für euere Beiträge. Gruß, Kolonia

Antworten (1)

Bei Bluthochdruck ist das Dampfbad etwas besser, da es in der Regel nicht so heiß ist. Ich vertrage das Dampfbad deutlich besser. Wenn Saunagang, dann danach langsam abkühlen und nicht unter die eiskalte Dusche. Aber es kommt darauf an, wie starken Bluthochdruck man hat.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren