Jugendliches Chaos und Unordnung im Zimmer - was hilft?

HI : )
Ich hätte eine Frage an alle ordentlichen Menschen hier. Ich hatte vorhin eine ziemlich lange Diskussion mit meinem Vater über meine Unordentlichkeit. In meinem Zimmer herrscht immer Chaos pur und ich bin meistens zu faul um konsequent aufzuräumen.
Hat vielleicht jemand Tipps um ordentlicher zu werden, bitte nicht nur so "zieh's einfach durch" oder so, sondern wirklich Tipps wie ich es konsequenter durchziehen kann, eigene Erfahrungen usw.
Danke im Voraus
Philip ; )

Antworten (4)
Immer benutztes wegräumen

Also man sollte sofort die Sachen wegräumen bevor ein Chaos entsteht. Denn wenn zu viele Sachen auf einmal irgendwo rumfliegen, dann wirds meistens nur schlimmer. Oder du nimmst dir erstmal nur vor eine Sache ordentlich zu halten, z.B. Tisch. Wenn das sitzt eine Sache dazuvnehmen usw.

Hallo Philip,

Erstmal ist es wichtig dass du deine Situation wirklich ändern willst, nur dann klappt es.

Gewöhne dir an Dinge die du nicht mehr brauchst sofort wieder an ihren Platz zu räumen. Dazu musst du dich anfangs zwingen aber irgendwann geht es automatisch.

Zudem solltest du eine Struktur entwickeln. Erstelle dir eine Wochenliste und trage für jeden Tag eine kleine Aufgabe ein (zb. Montag: Schreibtisch aufräumen, Dienstag: saugen u.sw.). So wird es nicht auf einen Schlag zu viel an Arbeit und du behältst die Übersicht.

Wünsche dir gutes Gelingen dabei.

Hallo!

Der oben beschriebenen Antwort Stimme ich erst mal zu, möchte diese aber doch noch um einen Tipp erzängen, welcher mir immer hilft (wenn auch nicht mehr im direktem Bezug auf mein Zimmer ). Wenn das Chaos bereits schon die Oberhand gewonnen hat und größer ist als die Lust, hilft es gelegentlich, die Problemzonen getrennt oder isoliert anzugehen. Nur dann natürlich nicht nur einen Haufen in die andere Ecke verlagern, sondern auch überlegt versorgen.

Henndrick
Jugendliches Chaos und Unordnung im Zimmer - was hilft?

Ich denke das da nichts wirklich helfen kann es sei denn du hast Freunde oder mal eine Freundin wo es dir dann peinlich wäre sie in einen so chaotischen Zimmer zu empfangen. Fühlst du dich denn wohl oder bist du nur zu faul um mal aufzuräumen oder spekulierst du darauf das deine Mam das für dich macht?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren