Kann Akupunktur Dialysepatienten helfen?

Meine Mutter ist seit Jahren Dialysepatientin. Man sucht ja immer nach neuen Wege, dass es solchen Patienten besser geht. Wäre Akupunktur ein Möglichkeit oder bringt das nichts?

Antworten (1)
Akupunkur ersetzt keine Dialyse

Mit der Akupunktur hätte man vielleicht vor vielen Jahren noch etwas ausrichten können. Aber jetzt, wo deine Mutter schon Dialysepatientin ist, ist es für solche Maßnahmen zu spät. Die Akupunktur kann die Dialyse nicht überflüssig machen.
Eine andere Frage ist, ob man deiner Mutter bei anderen Beschwerden helfen kann. Ich weiß ja nicht, was sie sonst noch so alles hat, aber da würde es sich schon lohnen, einmal einen Heilpraktiker aufzusuchen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren