Kann asiatisches Essen Durchfall auslösen?

Hallo! Vor einer Woche war ich chinesisch essen. Ich habe mir Hähnchen mit Kokossoße ausgesucht. Kaum hatte ich drei Bissen gegessen, bekam ich ein starkes Grummeln im Bauch und mußte zur Toilette. Ich hatte so einen starken Durchfall, daß ich nicht mehr weiteressen konnte. Drei Tage später bekam ich starke Oberbauch-Schmerzen und wieder Durchfall. Können die Beschwerden noch von dem asiatischen Essen kommen, oder hat das jetzt andere Gründe? Weiss jemand eine Antwort darauf? Würde mich freuen. Gruß MichaZ

Antworten (2)

Also wenn man drei Tage nach so einem Essen starke Beschwerden bekommt, dann muss ja wohl was Ernstes los sein. Da muss man sofort zum Arzt gehen.

Bei asiatischem Essen fällt mir sofort Gluten ein. Wenn man dagegen empfindlich ist, dann kann das Essen in einem solchen Restaurant schon zu den erwähnten Symptomen führen. Aber es gibt natürlich auch andere Gründe, wie eine Salmonellenvergiftung.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren