Kann das Ungeborene durch Lärm schon einen Hörschaden kriegen?

Hallo! Ich bin im fünften Monat schwanger, möchte aber heute Abend trotzdem in eine Club gehen, wo laute Musik gespielt wird. Meine Freundin meint, daß wäre schädlich für mein Ungeborenes, es würde wegen der lauten Musik sicher einen Hörschaden bekommen? Hat sie recht? Falls ja, werde ich ganz sicher zu Hause bleiben. Wäre supernett, wenn ihr mir antworten würdet. Vielen Dank! LG Lenia

Antworten (3)

Ich kann mir nicht vorstellen, dass laute Musik bei Ungeborenen einen richtigen Hörschaden auslösen kann.
Und ausserdem entwickelm schwangere doch ein Gefühl für negative Situationen, die ihrem Kind nicht gut tun könnten...!(?) lg Ashley

Viele Kinder kommen schon gestresst zur Welt...muss das sein?
Ich würde raten, in der Schwangerschaft auf Clubbesuche, wo es extrem laut ist zu verzichten.

Lärm - Stress für das Ungeborene?

Ich würde im fünften Schwangerschaftsmonat in keine Disco oder Club gehen...es ist viel zu laut und zu stressig für das Ungeborene...meine Meinung.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren