Kann durch langes Arbeiten am Computer plötzlicher Schwindel auftreten?

Ich arbeite viel am Computer und heute habe ich auch schon einige Stunden davor gesessen. Vor einer Stunde hatte ich plötzlich eine Schwindelattacke mit leichter Übelkeit. Nachdem ich mich kurz hingelegt habe, war alles wieder in Ordnung. Ich bin ansonsten kerngesund und so eine Attacke hatte ich noch nie. Was kann das gewesen sein und müßte ich mir Sorgen machen? Danke für jeden Tipp. Gruß, Marcello

Antworten (3)

Stimmt.

Wenn das ab und zu mal passiert, ist das nicht schlimm. Aber wenn das häufiger auftritt, sollte man schon mal zu einem Arzt gehen. Aber eine kleine stündliche Pause ist gut für den Körper und der Kreislauf sackt dann nicht so schnell ab.

Trinken und Dehnübungen sind wichtig.

Überanstrengung beim Arbeiten am PC kann schon mal zu Schwindel führen. Gerade wenn man sehr angestrengt arbeitet und das Trinken vergisst. Man sollte darauf achten, ausreichend zu Trinken und sich auch nicht zu verspannen. Wenn man dann so flach atmet kann der Körper mit Schwindel reagieren.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren