Kann ein "Binnenschaden" in der Schulter auch ein Bruch sein?

Beim "Bladen" bin ich vor zwei Tagen auf die Schulter gefallen. Der Doc konnte heute keinen äußerlichen Schaden feststellen, sprach aber von einen möglichen "Binnenschaden", der durch eine MRT abgeklärt werden müsse. Was bedeutet ein Binnenschaden, kann da innerlich fast gebrochen sein oder was? Wer kennt sich damit aus und könnte mir dazu Tipps geben? Danke schon mal im Voraus. Gruß, Johanna

Antworten (2)

Der Arzt kommt wohl aus dem hohen Norden, da reden die von binnen und buten, wenn sie drinnen und draußen meinen

Mit dem Binnenschaden wird wohl alles gemeint sein, was nicht Knochenbruch ist, also wohl Gefäßverletzungen, starke Einblutungen ins Gewebe, Verletzungen der Muskeln usw.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren