Kann es in der Wachstumsphase oder durch Übergewicht zu Wadenbeinschmerzen kommen?

Der vierzehnjährige Sohn unseres Nachbarn klagt seit einigen Wochen über Wadenbeinschmerzen sobald er ein paar Schritte tut. Ich muss dazu erwähnen, dass er circa zwanzig Kilo Übergewicht hat, deshalb denke ich, dass es daran liegen könnte oder hat das mit der Wachstumsphase zu tun? Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht und weiss näheres? Danke für jeden Beitrag dazu.

Antworten (3)

Das können durchaus auch einfach Wachstumsschmerzen sein. Das heißt aber nicht, dass ich nicht auch eine Überlastung durch die 40 Pfund zu viel für wahrscheinlicher halte.

Abnehmen

Der Junge sollte unbedingt abnehmen, sonst kriegt er später noch ganz andere Probleme als Wadenbeinschmerzen.

Beides mal "JA". Solche Schmerzen können einerseits durch das Wachstum bedingt sein, sogenannte Wachstumsschmerzen und andererseits genauso durch Übergewicht entstehen. In letzterem Fall kann man was gegen tun: abnehmen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren