Kann ich bei der Klassenfahrt ein Einzelzimmer bekommen?

Hallo! Ich bin 14Jahre alt und besuche ein Gymnasium. Leider verstehe ich mich mit meinen Mitschülern nicht. Es gab einige Streitereien und mittlerweile spricht niemand mehr mit mir. Ich fühle mich ausgeschlossen, das ist ein schreckliches Gefühl. In zwei Wochen machen wir eine Klassenfahrt in die Schweiz. Natürlich freue ich mich in die Schweiz zu fahren, ich habe aber auch Angst, weil meine Mitschüler mich total ignorieren. Für mich wäre es schrecklich, mit jemanden von ihnen nachts in einem Zimmer zu schlafen. Weiss jemand von euch, ob ich ein Einzelzimmer bekommen könnte? Sollte ich mit meinem Klassenlehrer einmal über meine Probleme sprechen? Was würdet ihr tun? Viele Grüße Holly

Antworten (6)

Gespräch mit dem Klassenlehrer aufsuchen. Gespräche können oft einige Probleme klären und beseitigen, hoffe es wendet sich alles zum Guten. Genieße die Zeit, die Schulzeit ist die schönste und sorgenloseste Zeit!

@Lilly510

Da gebe ich dir Recht. Wer mehr introvertiert veranlagt ist, der hat es in unserer Gesellschaft einfach unheimlich schwer.
Allerdings finde ich, dass der Fall bei Holly vielleicht anders liegt. Vielleicht hätte sie oder er sogar Spaß daran, mit anderen ein Zimmer zu belegen, wenn sie diese anderen nur nicht immer ausschließen würden.
Deshalb sollte sie bzw. er wirklich versuchen, mit dem Klassenlehrer ein vertrauensvolles Gespräch zu führen.

LG

Arme Holly! Sie bekommt bestimmt kein Einzelzimmer, denn der Sinn solcher Klassenfahrten ist ja, dass die Klassengemeinschaft gestärkt wird. Also keine Chance.
Ich selbst war früher aber ähnlich wie Holly. Ich fand es schon anstrengend genug, den ganzen Tag mit den anderen zusammensein zu müssen. Und dann noch nicht mal in der Nacht seine Ruhe haben zu dürfen, das ist für Leute wie mich und Holly eine echte Zumutung, auch wenn das andere Menschen sicher nicht verstehen können.

Einzelzimmer auf Klassenreise

Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Einzelzimmer haben die garantiert nur für die Lehrer reservieren lassen. Das wäre wohl auch zu teuer und umständlich, wenn man vorher noch groß fragen wollte, wer denn lieber ein Einzelzimmer hätte. Vielleicht ist so ein Doppelzimmer mit einem Klassenkameraden aber auch eine Chance: Man ist dann mit einem Einzigen allein. Oft sind die Leute allein ganz okay, und nur im Rudel benehmen sie sich unausstehlich. Holly sollte die Gelegenheit nutzen und dem Mitschüler gegenüber zeigen, dass sie/er eigentlich ganz in Ordnung ist. Vielleicht ändert sich dann ja was an den Zuständen.

Hallo! Wenn man einen Klassenlehrer hat, mit dem man wirklich vernünftig reden kann, dann sollte man das auch tun.
Wenn ich allerdings an die Flachpfeifen an meiner Schule zurückdenke - die hätten mich gerade mit vielen anderen in ein Zimmer gelegt, damit ich mich endlich integriere.

Moderator
...

Das müsstest du mit deinem Klassenlehrer besprechen,
generell fahren Schulen ja in Jugendherbergen, dass dort schüler in Eizelzimmern übernachten ist schon sehr selten.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren